Wir bieten Ihnen an zwei Praxis-Standorten (Uznach/­Rapperswil) eine umfassende orthopädische und sportmedizinische Beratung und Behandlung rund um Ihren Bewegungs­apparat.

In unseren Fachgebieten sind wir jeweils sub-spezialisiert, so dass wir Ihnen ein höchst­mögliches Mass an Sicherheit in der Behandlung Ihrer Beschwerden bieten können.
Sie als Patient stehen bei uns im Mittelpunkt - unser Team wird Sie fachlich wie menschlich optimal betreuen.

Zweitmeinung

Zweitmeinungen

Eine Zweitmeinung ist eine fachärztliche Zweitbeurteilung zur Beurteilung einer andernorts gefällten Diagnose und/oder verordneten Therapie/Operationsindikation. Es wird eine Neubeurteilung nach Stand der Wissenschaft, aber auch den persönlichen Bedürfnissen des Betroffenen durchgeführt.

Da die Entscheidung zu einer orthopädischen Behandlung für den medizinischen Laien schwierig sein kann, ist die Absicherung oder Beurteilung durch eine zweite Fachstelle oft hilfreich. Bei einer Zweitbeurteilung werden Diagnose und Hintergründe der Beschwerden neu geklärt und eine unabhängige Beurteilung durchgeführt. Die Zweitmeinung kann Ihnen somit eine Entscheidungshilfe für die weitere Behandlung bieten. Sie ist für Sie nicht bindend - Sie haben weiterhin freie Arztwahl.
Medizinisches Gutachten

Wir erstellen ambulante monodisziplinäre medizinische Gutachten für folgende Auftraggeber:

- Unfallversicherungen (privat oder staatlich / SUVA)
- Gerichte
- Krankenversicherungen
- Invalidenversicherung

Parteigutachten werden von uns nicht durchgeführt.

OrthoBase REHAB
ROSENKLINIK - Physiotherapie

Physiotherapie in Uznach


Die Orthopädie beschäftigt sich mit den Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. In der Behandlung ist die Physiotherapie ein essentieller Baustein zur Wiedererlangung der körperlichen Gesundheit.

Wir bieten daher unseren Patienten an einem Sandort die integrierte Behandlung an. Sie erhalten somit schnell und unkompliziert einen Termin zum Start ihrer Therapie. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Fachärzten für Orthopädie können Fortschritte gezeigt oder auch Probleme umgehend angegangen werden.

Das Wort «Physiotherapie» kommt aus dem Griechischen und ist zusammengesetzt aus den beiden Wörtern «physis» (= Natur, Körperbeschaffenheit) und «therapeia» (= Dienen, Behandlung).

Die Physiotherapie arbeitet mit physikalischen Reizen wie Wärme, Druck, Zug, Bewegung und Atmung. Sie verbessert durch die gezielte Anwendung dieser Reize die Funktionen des menschlichen Organismus.

Ihre Therapeutin oder Ihr Therapeut berät und begleitet Sie auf Ihrem Weg der Besserung. Eine individuelle Betreuung unserer Patientinnen und Patienten ist uns dabei besonders wichtig.

Physiotherapie Rosenklinik